Friedl - Klettersport in Zweibrücken - seit 1993 - Friedl - klettern, bouldern und mehr, draußen und drinnen, in Zweibrücken, der Pfalz und weltweit...

Friedl - Klettersport in Zweibrücken - seit 1993: Neues

Neues

08.12.09 - Weihnachtsfeier 2009

Am Samstag den 12.12.2009 findet im Friedl unsere Weihnachtsfeier statt. Alle Friedls sind hierzu herzlich eingeladen!
Dieses Jahr möchten wir neben einem Käsebuffet einen Weinabend mit verschieden Weinen realisieren bzw. genießen. Bitte bringt hierzu entsprechend Käse, Wein und alles, was dazu passt (Oliven, Trauben, Antipasti...) mit!
Des Weiteren gilt es wie jedes Jahr über Abgänge und Neuzugänge abzustimmen. Vorweg: Ein Mitglied möchte austreten, drei potentielle Neumitglieder zeigen großes Interesse. Die Feier startet am Samstag irgendwann zwischen 19Uhr und 20Uhr - vorher wird wie immer fleißig gebouldert.

08.12.09 - Projekt 2010: Systemtrainingswand?

Im Zuge des beginnenden Wintertrainings einiger Friedls wurde mehrfach nach der Realisierung verschiedener "System-Boulder" (z.B. 2-Fingerloch-Boulder, Leisten-Boulder usw.) nachgefragt.
Hieraus ergab sich die Idee eine Systemtrainingswand neben dem Campusboard einzurichten. Material (Holz) hierzu wäre teilweise vorhanden. Genaueres hierzu wird an der Weihnachtsfeier besprochen.

08.12.09 - Kletterzentrum Saarbrücken hat eröffnet

Seit Freitag den 09.10.2009 ist das Kletterzentrum Saarbrücken geöffnet!
Die moderne, aufwändig konstruierte Kletterhalle wurde von der Firma Makak erstellt und hat eine Höhe von bis zu 13 Metern. Auf über 1000qm Kletter- und Boulderfläche kann an Rissen, Verschneidungen und Strukturwänden geklettert und trainiert werden. Optisch beeindruckend ist die stark überhängende "Welle" im mittleren Teil der Halle, die bis hoch in das Dach geht.
Der gut konstruierte Boulderbereich befindet sich im
"2. Stock" der Halle. Zum Entspannen zwischendurch bzw. für das Bier danach ist ein Bistro vorhanden.
Neben dem Eingangsbereich der Halle befindet sich ein großer gut sortierter Kletter- und Outdoorshop.

08.12.09 - Projekt 2010: Sauna (gekauft!)

Vor einigen Wochen hat der Friedl (B-Kader) eine Sauna gekauft! Diese wird im Frühjahr des kommenden Jahres in der alten Küche aufgebaut. Näheres zu Aufbau und den Kosten wird an der Weihnachtsfeier besprochen.

08.12.09 - Neue Leisten am Campusboard

Vor einigen Wochen wurde zusätzlich zu den bereits vorhandenen Leisten eine Bahn mit großen "abfallend-geneigten" Leisten und eine Bahn mit "Kratzer-Leisten" montiert. So ergibt sich aktuell die Möglichkeit an 6 Bahnen am Campuboard zu trainieren.
In den nächsten Tagen wird zusätzlich eine Bahn mit 2-Fingerlöchern montiert. ...der Winter kann kommen :)

08.12.09 - Neue Griffen & neue Boulder

Bedingt durch die Auflösung des Boulderraumes im Timetoclimb in St. Ingbert konnten wir dort jede Menge (gebrauchte) Griffe aufkaufen.
Neben dem Austausch einiger alter Griffe im Dach und in den anderen Wänden, wurden damit jede Menge neue Boulder in den geraden Wänden eingeschraubt. Die Boulder sind nach Farben geschraubt bzw. durch die "neuen" Sloper-Griffe gut zu erkennen. Viel Spaß beim Pressen und Schieben ;-)

09.02.09 - Eröffnung des Boulderraumes im Camp4!

Hallo Boulderer- und Kletterervolk, am Samstag eröffnet der neue Boulderraum (eher schon eine Boulderhalle) im Kletterzentrum Camp4 in Zweibrücken!
Wer noch nichts vom neuen Schmuckstück gesehen hat, sollte unbedingt mal vorbeischauen, denn die neuen Räumlichkeiten sind wirklich beeindruckend geworden.
Bilder hierzu gibts im Internet unter www.campvier.de.
Am Samstag, 14.02.2009, ist ab 18 Uhr Eröffnung mit Filmvorführung und Livemusik! Hingehen!

09.02.09 - Neue Griffe!

Hallo, für unser stark überhängendes Dach wurden neue Griffe vom Hersteller ArtRock bestellt und montiert. Dabei handelt es sich um wirklich unübersehbare Riesenhenkel, so dass nun jede/r daran klettern und trainieren kann. Also, los gehts und bouldert euch die Arme dick!

09.02.09 - Fertigstellung des Aufenthaltsraums, Campusboards, ...

Hallo Friedls, die Umbaumaßnahmen für die Einrichtung des neuen Aufenthaltsraumes und des Trainingsraumes sind seit letzter Woche beendet!
Wer also unsere neuen Errungenschaften noch nicht gesehen hat, sollte sich mal den neuen sehr gemütlichen Aufenthalts- / Trainingsraum und das geniale Campusboard anschauen!
Das Campusboard im mittleren Raum ist freihängend und von beiden Seiten mit unterschiedlichsten Leisten und Griffen bestückt. Die Neigung beträgt 15 und 24 Grad. Durch einen guten Kontakt von Manuel B. zu einem Schreiner konnten wir auch sehr gute große, breite Leisten anfertigen lassen und montieren. Somit sind derzeit 4 Bahnen mit Leisten von ca. 1,5-2cm bis zu Leisten mit ca. 7-8cm Breite montiert. Des Weiteren sind diverse (große und runde) Griffe aufgeschraubt worden - weitere werden folgen!
Im großen Raum wurde zudem der Boden geschliffen, neu lackiert und es wurde ein wunderschöner Holzofen installiert (..war verdammt schwer das Teil!).
Stefan R. konnte uns mit einer schönen bequemen Couch, einem Tisch, einem Sessel und einer Hifi-Anlage versorgen und Manuel B. spendierte ein TV-Gerät sowie ein Hifi-Rack!
Zum Trainieren bzw. Aufwärmen wurden ein Multifunktionstrainingsgerät und ein Crosstrainer aufgebaut. Im mittleren Raum unter dem Campusboard wird in nächster Zeit noch ein Teppich verlegt und in der Küche die alte (neuwertige) Miniküchenzeile installiert.
Der Eingang zum Friedl ist derzeit noch vorne, wird aber wahrscheinlich hinters Haus verlegt.

09.02.09 - Spendet!

Hallo, für unseren neuen Aufenthalts- / Trainingsraum sowie für das Campusboard würden wir uns noch über einige kleine Spenden freuen.
Wer also noch etwas spenden möchte, sollte dies bei Klaus Peter B. oder Peter N. tun oder die Spende mit Vermerk in die Kasse im Aufenthaltsraum legen.
Von Klaus Peter B., Manuel B., Stefan R., Peter N. und Katja W. wurden bisher jeweils 50 Euro gespendet / bezahlt. Nachahmer werden gesucht!

18.01.09 - Wichtig! Neuer Eingang!

Hallo, im Zuge der Erweiterung 2009 des Friedls (Aufenthaltsraum, Campusboard, usw. - siehe unten) wird in den nächsten Wochen der Eingang zum Boulderraum auf die Rückseite des Friedls verlegt!
Der alte Eingang vorne wird mit bekletterbarer Fläche verkleidet - also verschlossen!
Geplant (und logisch) ist, dass zukünftig zuerst der Aufenthaltsraum betreten wird (fürs Umziehen, die Kletterutensilien, usw.), da dort der Schlüssel für die Boulderräume liegt und von dort auch das Licht der Boulderräume eingeschaltet wird.

18.01.09 - Friedlerweiterung - neues Campusboard

Hallo Friedls, nächste Woche starten die Vorbereitungen und Umbaumaßnahmen für die Einrichtung des neuen Aufenthaltsraumes und des Trainingsraumes.
Am Freitag, 23.01.09, wird hierzu geeignetes Material wie z.B. Holzbalken besorgt und am Samstag werden diverse Möbel herbeigeschafft.
Die aktuellen Planungen lauten derzeit wie folgt:
- Montage eines breiten, freihängenden Campusboards im mittleren Raum
- Anschliff und Ölen des Bodens im großen Raum
- Installation eines schönen, alten Holzofens im großen Raum
- Anstrich und Einrichten des großen Raumes (Couch, Tisch, Musik, DVD/TV)
- Verlegen von Teppich im mittleren Raum
- Installation der alten (neuwertigen) Miniküchenzeile in der Küche
Wer mit anpacken möchte, trifft u.a. Klaus P.B., Stefan R. und Peter N. am Samstag, 24.01.09, ab spätestens 11 Uhr an.

08.01.09 - Ein frohes neues (Kletter-) Jahr!

Hallo Friedls, etwas verspätet die besten Wünsche und alles Gute für ein gesundes und erfolgreiches (Kletter- und Boulder-) Jahr 2009 - drinnen und - vor allem - draußen!

08.01.09 - Friedlerweiterung 2
neuer Aufenthalts- und Trainingsraum!

Gute Nachrichten! Der Friedl hat wieder einen neuen Aufenthaltsraum sowie einen zusätzlichen Trainingsraum!
Klaus P. B. hat nach Rücksprache mit dem Vermieter die Möglichkeit erlangt, zu einem äußerst günstigen Preis die Wohung neben dem Friedl zu mieten. Wie bei der Weihnachtsfeier bereits ja zu sehen war, bietet die Wohnung neben dem Friedl nicht nur Platz für einen großen und hellen Aufenthaltsraum, sondern auch eine kleine Küche, ein Bad sowie einen weiteren hohen Raum in dem diverse Trainingsgeräte wie z.B. ein Campusboard installiert werden können.
Erste Ideen, Trainingsgeräte sowie Möbelstücke sind bereits vorhanden bzw. können zügig besorgt werden.
Alles Weitere hierzu demnächst ...

08.01.09 - Neue Mitglieder!

Hallo Friedls, wie an der Weihnachtsfeier bereits besprochen, hat der Friedl mit Beginn des Jahres 2009 die drei neuen Mitglieder Christina Zerden, Anna Huber und Manuel Berger. Ausgetreten sind an der Weihnachtsfeier leider Marc und Esther Scheer.